Außenansicht Work Inn Mülheim

Work Inn tritt Förderverein der Hochschule Ruhr West bei

Ende 2019 eröffnete das Unternehmerehepaar Dörte und Tim Schabsky mit dem Work Inn Mülheim den ersten Mülheimer Coworking Space. Trotz der herausfordernden Corona-Pandemie konnte mittlerweile eine aktive Community aufgebaut werden. Coworking, Büros und Seminarräume stehen den Membern zur Verfügung. In Mülheim erhalten Start-ups jedoch auch die Möglichkeit zu vergünstigten Konditionen ein “Start-up Office” zu buchen. Mit dem Beitritt zum Förderverein der Hochschule West möchte das Work Inn nun auch aktiv angehende Gründerinnen und Gründer in Mülheim unterstützen.

Die Kooperation mit dem Förderverein ermöglicht es den beiden Partnern, die Startup-Szene in Mülheim nachhaltig zu unterstützen. Dörte Schabsky sagt dazu: „Als Coworking-Anbieter wollen wir jeden Standort an dem wir präsent sind nachhaltig stärken. Ein Coworking Space ist eine hervorragende Umgebung um den Transfer von Theorie in die Praxis zu fördern. Die Zusammenarbeit mit Hochschulen liegt uns daher besonders am Herzen.“

Paul-Richard Gromnitza, Geschäftsführer des Fördervereins, führt dazu aus: „Als Förderverein freuen wir uns sehr über die Neumitgliedschaft und erhoffen eine fruchtbare Zusammenarbeit mit neuen Impulsen und Ideen im Gründungsbereich.“

Mit der Partnerschaft werden die Vernetzung und der Austausch vor Ort gefördert und jungen Start-ups ein einfacherer Einstieg in die Gründerszene ermöglicht. Vor allem Studierende, aber auch generell Gründungsinteressierte dürfen sich nun über die neu entstandenen Möglichkeiten freuen.

Über Work Inn

Das Work Inn ist ein Dortmunder Familienunternehmen, 2013 von Dörte Schabsky (36) und Tim Schabsky (35) gegründet. Anfang 2012 eröffnete der erste Coworking Space. Mittlerweile umfasst das Netzwerk 9 Coworking Spaces in 6 Städten im Ruhrgebiet (Hamm, Dortmund, Bochum, Essen, Mülheim, Oberhausen). Durch das Work Inn hat sich eine aktive Community mit über 500 Mitgliedern gebildet, Schwerpunkte dabei liegen in der IT & Kreativ-Branche.

Über den Förderverein

Der Förderverein der Hochschule Ruhr West wurde 2009 gegründet, um den Strukturwandel im Ruhrgebiet zu befördern. Ziel des Vereins ist die Förderung von Forschung und Lehre sowie Studierenden. Dabei sollen wertvolle Beziehungen zwischen der Industrie, den Studierenden und der Hochschule entstehen. Besondere Schwerpunkte sind unter anderem Digitalisierung, Energiewende, Ressourceneffizienz und Start-up- und Gründerkultur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Alle genannten Preise sind, wenn nicht anders beschrieben, Nettopreise.

Work Inn GmbH
Martin-Schmeißer-Weg 10
44227 Dortmund

[email protected]workinn.de
0231 - 58 680 785

Copyright 2013-2020 workinn.de | alle Rechte vorbehalten